PM: ADAC MX Förderpool Berlin/Brandenburg

3Der ADAC MX Förderpool Berlin/Brandenburg stellt sich vor.

Ein weiterer Baustein in der Reihe der ADAC Motocross Schulen wurde aus Anlass des 2. Laufes zur ADAC MX Masters Serie 2015 im sächsischen Jauer vorgestelt: der MX Förderpool Berlin/Brandenburg.

Im Gegensatz zu den schon bestehenden MX Schulen in den unterschiedlichsten Bundesländern, die auf die Breitenausbildung motorsportbegeisterter Jugendlicher zielen,bestreiten die Berlin/Brandenburger einen anderen Weg. 5 talentierte junge Motocrosser erfahren eine ganz spezielle, gezielte Förderung in allen Bereichen des Leistungssports durch gestandene Größen des deutschen MX Sports:

Eric Schwella aus Felixsee vom KMP Honda Repsol Racing Team
Ben Kobbelt aus Panketal vom Team KTM GST Berlin
John-Pascal Gieler aus Wusterwitz vom Team Falcon Motorsport
und die Brüder Peter u. Hannes König aus Eberswalde von der MSG Eberswalde

Federführend hierbei ist Olaf Noack aus Hänchen, Serien-Sportkommissar der ADAC MX Masters. Speziell seiner Initiative ist dies alles zu verdanken. Ihm zur Seite steht Marcel Dornhöfer,ebenfalls Sport-Kommissar der ADAC MX Masters,Fachausschuss-Vorsitzender Motocross beim DMSB u. Chef der “ MX Europe Offroad School „. Stefan Nüsser, Sportwissenschaftler u. Leistungsdiagnostiker aus Burscheid mit seiner Firma SNDC sorgt seit über einem Jahr dafür, dass die Jungs speziell zugeschnittene Trainings- u. Ernährungspläne erhalten. Und last but not least ist es gelungen, einen Trainer zu verpflichten, den wohl niemand vorstellen muss: Marcus Schiffer gibt nach seiner aktiven Karriere all sein Wissen an den Nachwuchs weiter, was könnte es besseres geben ?! Mehrere, teils mehrtägige Trainigslehrgänge, begeisterten die Jungs, bei den Masters Läufen ist Marcus stets vor Ort und betreut sie eigentlich rund um die Uhr.Das beginnt beim gemeinsamen Frühsport,setzt sich fort bei der Streckenbegehung am Renntag und selbst im Vorstartbereich vor den Rennen hat Marcus für jeden die entsprechenden Tipps.

Und die Erfolge können sich sehen lassen. Nach zwei von sechs zu absolvierenden Läufen zum Junior-Cup der ADAC MX Masters belegen unsere Jungs folgende Plätze:

Platz 7 Eric Schwella
Platz 8 Hannes König
Platz 25 Ben Kobbelt
Platz 30 John-Pascal Gieler

Text und Foto: Winfried Kastler

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s